Infopool

Geschichte der Neuapostolischen Kirche

Von Dr. theol. Lothar Gassmann, Auszüge aus einer Vorlesung an der Freien Theologischen Akademie Gießen

Fußnoten
  1. Zum Thema “Taufe für die Toten” und “Totenhandlungen” generell gilt das gleiche, was im Band “Mormonen” in dieser Reihe ausgesagt wurde: Hier lauert die Gefahr des Spiritismus (vgl. 5. Mose 18,9 ff.)
  2. In Art und Umfang ähnlich wie mein bereits erschienenes Werk: Zeugen Jehovas. Geschichte, Lehre, Beurteilung, Hänssler-Verlag: Neuhausen-Stuttgart 1996; 2. Aufl. Holzgerlingen 2000; 344 Seiten.
  3. Vgl. zum Folgenden aus katholisch-apostolischer Sicht: Albrecht 1892; Carlyle 1850; Drummond 1908; Edel 1971; Rothe 1872; Thiersch 1980; Woodhouse 1863 u. 1901; und vor allem Roßteuscher 1886. Aus neuapostolischer Sicht: Geschichte; Geschichtlicher Rückblick; 100 Jahre; Menkhoff 1869; Neue Apostelgeschichte; Salus 1913. Kritisch: Dallimore 1983; Obst 1990; Schröter 1996; Strachan 1988; Weber 1977.
  4. Geschichte, S. 17.
  5. Zit. nach: Ev. Kirchenzeitung, Berlin 1864, Sp. 283.
  6. Vgl. Ev. Kirchenzeitung, Berlin 1864, Nr. 24, Titelseite.
  7. Vgl. hierzu ausführlicher: Dallimore 1983; Strachan 1988.
  8. Zit. nach: Ev. Kirchenzeitung, 1864, Sp. 285 f.
  9. Ebd., Sp. 286.
  10. Zit. nach: Ev. Kirchenzeitung, 1864, Nr. 25, Titelseite.
  11. Ebd.
  12. Ebd.
  13. Zit. nach: Neue Apostelgeschichte, S. 84.
  14. Ev. Kirchenzeitung, 1864, Sp. 291.
  15. Weber 1977, S. XVI.
  16. Zit. nach: Weber 1977, S. 10.
  17. Roßteuscher 1886, S. 346.
  18. Ebd., S. 346 f.
  19. Zit. nach: Weber 1977, S. 26.
  20. Zit. nach: Roßteuscher 1886, Beilage, S. 82. 87.
  21. Vgl. zum Folgenden v.a.: Schröter 1996.
  22. Neue Apostelgeschichte, S. 166.
  23. Ebd., S. 167.
  24. Geschichte, ältere Ausgabe, S. 51.
  25. Woodhouse 1863, S. 11.
  26. Schröter 1996, S. 161 f.
  27. Vgl. ebd., S. 162 ff.
  28. Vgl. ebd., S. 165.
  29. Zit. nach: Obst 1990, S. 55.
  30. 100 Jahre, S. 346.
  31. Schröter 1996, S. 174 f.
  32. Friedrich Krebs, S. 31.
  33. Fritz Krebs, S. 47 f.
  34. Ebd., S. 49.
  35. Abgedruckt in: Neue Apostelgeschichte, S. 184 ff.
  36. Ebd., S. 185.
  37. Ebd., S. 186.
  38. Ebd.
  39. Ebd., S. 186 f.
  40. Vgl. zum Folgenden v.a. seine Biographie.
  41. Fritz Krebs, S. 78. 80.
  42. Ebd., S. 83.
  43. Ebd., S. 86.
  44. Obst 1990, S. 69.
  45. Hutten 1997, S. 432.
  46. Fritz Krebs, S. 94 f.
  47. Hermann Niehaus, S. 60.
  48. Fritz Krebs, S. 32.
  49. Ebd.
  50. Ebd.
  51. Ebd., S: 25.
  52. Geschichte, ältere Fassung, S. 63.
  53. Hutten 1968, S. 634.
  54. Ebd., S. 635.
  55. Ebd., S. 637 f.
  56. Vgl. zum Folgenden v.a. seine Biographie.
  57. Handtmann 1907, S. 26 f.
  58. Obst 1990, S. 78.
  59. Hutten 1968, S. 638.
  60. Der Größte, 1928, S. 59.
  61. Zit. nach: Hutten 1997, S. 476 f.
  62. Vgl. zum Verhalten der Neuapostolischen Kirche und ihrer Leitung im Dritten Reich: König/Marschall 1994; Obst 1996, S. 50 ff.
  63. Zit. nach: Obst 1990, S. 81.
  64. Zit. nach: Obst, ebd.
  65. Zit. nach: Obst, ebd., S. 82.
  66. Ebd.
  67. Ebd.
  68. Walter Schmidt, S. 64.
  69. Vgl. Geschichtlicher Rückblick, 1975, S. 14; s.u..
  70. Zit. nach: Obst 1990, S. 85.
  71. Ebd.
  72. Walter Schmidt, S. 70 ff.
  73. Ebd., S. 73.

Weiterlesen ...

© Projekt B
Layout based on YAML || Last Update: 14.10.2015 || Impressum